umBRUCH

eröffnung :::: 29.11.2018 ab 20:00

vom 29.11.2018
bis 06.01. .2019

öffnungszeiten: sa-di.: 18:00 - 21:00

 

vom zeilenwechsel bis hin zum kunstvollen wendepunkt widmet sich die neue gruppenausstellung in der xpon-art dem thema umBRUCH. liebgewonnene gewohnheiten werden umgestellt, regeln überschritten, oder auch für freiheit gekämpft, nicht nur als ausdruck von hoffnung und neuanfang. so brechen die fünfzehn beteiligten künstler*innen in fotografie, malerei, collage, objekt, performance und installation für andere zeiten und andere [t]räume auf, um uns über den jahreswechsel hinaus in umBRUCH zu versetzen.

 

teilnehmende künstler*innen: 

anke müllerklein, antje ludwig, claudia mächler, daniel wrede, dagmar nettelmann schuldt, judith wermter, kirsten ladiges, malwin faber, margit tabel-gerster, peter kastner + paolo moretto (Studio KO-OP), rüdiger fischer, sandra trösch, sven scharfenberg, tina berendsohn



vernissage:                           29.11.2018 ab 20:00 uhr

laufzeit:                                  bis 06.01.2019

öffnungszeiten:                    samstag bis dienstag 18:00 bis 21:00 uhr (und nach vereinbarung)

finissage:                              06.01.2019, 11:00 – 16:00 uhr mit brunch