bilderflut

 

eröffnung 23.08.2018 ab 20:00 uhr

vom 23.08.2018
bis 23.09.2018

öffnungszeiten: sa-di.: 18:00 - 21:00

 

23.09.2018 FINISSAGE mit brunch 11-16:00

kommunizieren, informieren, dokumentieren - die bilderFLUT gilt als bekanntes phänomen
unserer Zeit und fordert in der aktuellen Gruppenausstellung sechzehn Künstler*innen
dazu heraus, Antworten zu [er]finden. Die Arbeiten widmen sich unter anderem Momenten
der Sichtbarmachung, inszenieren neue Bilderfluten, erheben Bilder zu Akteuren und
entwickeln Strategien und Werkzeuge für ein Überleben in den Fluten der Bildermeere.
In Video, Fotografie, Zeichnung, Installation und Objekt finden vielschichtige Auseinander-
setzungen mit dem Thema statt, die zur Reflexion, zum Schmunzeln oder Staunen anregen
und Bilderfragen, als Fragen unseres Alltags, in den Blick nehmen.

teilnehmende künstler*innen:

- alexander estis
- andré werner & cosima reif
- andreas jackel
- arne lösekann
- bettina schünemann
- chordeva
- elina saalfeld & jenny mehren
- gerald chors
- hanna von behr & katja staats
- michael perlbach
- steffen plorin
- thorsten berndt
- zhifeng zhang